Haben auch Sie sich schon einmal über Ihre hohen Versicherungsprämien geärgert?

Man zahlt und zahlt, Jahr für Jahr und von Jahr zu Jahr mehr...und wenn ein Schaden eintritt, will sich Ihre Versicherung um die Zahlung drücken bzw. die Höhe der Zahlung reduzieren. In diesen Fällen helfen Ihnen auch in den seltensten Fällen Ihre entsprechenden Vertreter weiter, denn hieran verdienen sie ja nichts! Wir, die Versorgungsberatung Rendsburg, nehmen Ihnen diese Last ab. Wir garantieren Ihnen, dass Sie stets die besten Leistungen zum günstigsten Preis erhalten; und dies überprüfen wir jährlich! Stellen Sie uns auf die Probe, Sie werden staunen, wie viel Prämie Sie bei Ihren Bestandsversicherungen, wie Ihrer privaten Haftpflicht-, Hausrat-, Wohngebäude-, Unfall- und Rechtsschutzversicherung einsparen können!

Ihr Team der Versorgungsberatung Rendsburg Volker F. und Renate Otten



Sparen lohnt sich wieder! Mit unserem HEK-Juniorsparbuch belohnen wir das gesundheitsbewusste Verhalten Ihres Kindes in "barer Münze".

Wie hoch ist der Bonus?

Der Bonus beträgt je unten aufgeführter und nachgewiesener Aktivität 5 Euro pro Bonusjahr. Maximal werden bis zu fünf Aktivitäten belohnt. Dies entspricht maximal 25 Euro pro Bonusjahr.

Als Zinsen gibt es zusätzlich noch 1 Euro pro Aktivität. Somit kann Ihr Kind inklusive Zinsen pro Bonusjahr bis zu 30 Euro, also innerhalb von drei Jahren bis zu 90 Euro ansparen!

Wer kann den Bonus erhalten?

HEK-versicherte Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 17 Jahre können den Bonus erhalten.

Welche Aktivitäten und Vorsorgemaßnahmen werden belohnt?

In der Altersgruppe 0 bis 5 Jahre beispielsweise:

  • Vollständiger Impfstatus

  • Kindervorsorgeuntersuchungen U3-U9

  • Zahn-Gruppenprophylaxe (zum Beispiel im Kindergarten)

  • Teilnahme an einem Babyschwimmkurs

  • Erwerb des Schwimmabzeichens (Seepferdchen)

  • Teilnahme an Vereinssport (zum Beispiel Fußball, Kinderturnen)

In der Altersgruppe 6 bis 17 Jahre beispielsweise:

  • Vollständiger Impfstatus

  • Jugenduntersuchung J1

  • Zahn-Gruppenprophylaxe (bis 12 Jahre)

  • Zahn-Individualprophylaxe (ab 12 Jahre)

  • Erwerb des Sportabzeichens

  • Erwerb von Schwimmabzeichen (Bronze, Silber, Gold)

  • Teilnahme an Bundesjugendspielen

  • Teilnahme an Vereinssport (zum Beispiel Fußball, Handball, Leichtathletik)


Wie "funktioniert" das HEK-Juniorsparbuch?

*
Ihr Kind erhält von der HEK-Juniorsparbuch, welches drei Jahre im Voraus gültig ist und in dem Sie zukünftig die Durchführung der oben genannten Aktivitäten und Vorsorgemaßnahmen bestätigen lassen. Sie können das Juniorsparbuch ganz einfach bei der HEK bestellen.

* Nach Ablauf von zwölf Monaten reicht Ihr Kind das Sparbuch erstmalig bei der ein. Die HEK schreibt dann das Guthaben des ersten Jahres inklusive der Zinsen gut und sendet das HEK-Juniorsparbuch an Ihr Kind zurück. Dies ist mit einem jährlichen "Kontoauszug" vergleichbar.

* Nach Ablauf des zweiten Jahres wird genauso verfahren.

* Wenn das Sparbuch dann nach drei Jahren ordentlich gefüllt ist, wird es letztmalig bei der HEK eingereicht und das gesamte Sparguthaben inklusive der Zinsen ausgezahlt.

Ausnahme: Sofern Ihr Kind das 18. Lebensjahr vollendet, wird der Bonus vor Ablauf der drei Jahre ausgezahlt.


Merkblatt

Hier finden Sie ein Merkblatt zum Juniorsparbuch.